logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte
Verlagsprojekt
Wendelin Schmidt-Dengler und die DOKU
"Incentives" nun auch auf Türkisch
WIR FÜR DEN ORF !
Ringvorlesung
Exilbibliothek


Herzlich willkommen auf dem Webportal des Literaturhauses Wien!

Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur
IG Autorinnen Autoren
IG Übersetzerinnen Übersetzer
Österreichische Exilbibliothek


Literaturinteressierte, Autor/inn/en und Wissenschaftler/innen finden auf über 10.000 Seiten vielfältige Informationen zur österreichischen Gegenwartsliteratur. Die Bandbreite reicht von Veranstaltungsankündigungen, Rezensionen, Sammlungskatalogen und Archivbeständen bis zu umfassender Beratung für Autor/inn/en und literarische Übersetzer/innen.

Die neu gestaltete Startseite mit den 6 Bilder-Links führt Sie direkt zu aktuellen Inhalten aus verschiedenen Rubriken unseres Webportals.

Wir hoffen, unser Angebot trägt dazu bei, Ihr Interesse an zeitgenössischer österreichischer Literatur zu wecken und zu vertiefen.

Literaturhaus Wien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Die Unheimlichen – Literaturadaptionen mit Gruselfaktor von Isabel Kreitz | Nicolas Mahler | Lukas Jüliger

Mi, 02.05.2018, 19.00 Uhr Österreichpremiere | Präsentation der neuen Graphic-Novel-Reihe &...

Ausstellung
alfred goubran | gerhard maurer – WO ICH WOHNE BIST DU NIEMAND. heimat | identität

05.03. bis 24.05.2018 Der Autor Alfred Goubran und der Fotograf Gerhard Maurer widmen sich in...

Wendelin Schmidt-Dengler (1942–2008)

16.04. bis 30.05.2018 Wendelin Schmidt-Dengler war nicht nur einer der einflussreichsten...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 23 von Kinga Tóth

Kinga Tóths flugschrift, die den Titel SPRACHBAU trägt, ist vorübergehende Begrenzung einer...

Literaturfestivals in Österreich

Während die Literaturszene noch auf der Leipziger Buchmesse weilt, ist Wien schon startklar für die...